11. Etappe: Villastrada – San Quirico d´Orcia

millemiglia_Toskana.1

Wir kommen erst spät los in dem Ort mit dem schönen Namen Villastrada, der so gut zu unserem Blog passt: Zuvor müssen die nächsten Tage in der Toskana geplant und organisiert werden. Über Chiusi, Chianciano Terme und Montepulciano fahren wir in Richtung Pienza.

millemiglia_Toskana.10

Ein fahrerischer Höhepunkt ist die Slalomstrecke durch den Zypressenhain bei Monticchiello. millemiglia_Toskana.3 millemiglia_Toskana.5 Unterhalb der befestigten Altstadt von Pienza, erkennbar im Hintergrund, biegen wir ab von der regionalen Weinstraße im Zuflussgebiet der Orcia, die auch von den historischen Fahrzeugen der Mille Miglia gern befahren wird. Auf den einsamen Sträßlein lässt sich auch mal anhalten und aussteigen. millemiglia_Toskana.6 Am Nachmittag schlägt das Wetter um. Gewitter ziehen auf, so dass wir zunächst keine weiteren Fotos machen können. Aber vielleicht ergibt sich im Laufe des Abends noch etwas. Vielleicht habt ihr Lust, später nochmal auf dem Blog vorbeizuschauen…… millemiglia_Toskana.12 Nach dem Gewitter ist die Abendluft in der Toskana klar und das Licht zeichnet weich. millemiglia_Toskana.13 millemiglia_Toskana.14

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s